Naturschutzgebiet Sundsjöåsen

Karte anzeigen

Eine Reserve mit sehr steilen Gelände. Das Naturschutzgebiet erstreckt sich von Indalsälven bis zu 430 Meter Urwald von Fichte und Kiefer von ungefähr 200 Jahre alt. Långskägglav. Markierte Wanderwege.

Am Indalsälven Südseite, gegenüber Nilsböle Dorf, gelegen Sundsjö Ridge, einem bewaldeten Gebiet als Naturschutzgebiet 1985. Innerhalb eines Gebiets von 413 haben eine Hochfläche, diverse Waldlandschaft mit Sümpfen, Bächen und einem wunderschönen See gefunden. Die Reserve der südliche Teil ist der höchste Berg, Big Hill, 455 m über dem Meeresspiegel. Teile der Sundsjö Ridge Reservat ist als Natura 2000-Gebiet für westliche Taiga Lebensräume eingestuft und bewaldeten Sumpf. Die Einzigartigkeit der Sundsjö Ridge ist, dass viele verschiedene Waldtypen vertreten sind, von High-Produktion grob in den Nordhang des ländlichen Raums, Bergwald-like in Höhe Modus Fichte Fichte. Forstwirtschaft in der Region unternommen worden, aber seit den 1940er Jahren waren die meisten davon unberührt. Die Gegend ist schön zu Fuß in, gibt es ein großes und zusammenhängendes Areal mit Massivholz und feine Beeren und Pilzen. Es ist gut ausgeschildert und die Wege sind farblich markiert. Entlang des Weges zum Schwarzen Teich ist ein schönes Kabine, die für Besucher geöffnet ist.

Show more

Über diese Aktivität